ROTA LIFT

Das hebbare Belüftungssystem

ROTA- LIFT ist ein hebbares Belüftungssystem, das die Forderungen der Betreiber nach geringem Personalaufwand, geringem Service- und Wartungsaufwand, hoher Betriebssicherheit und Minimierung der Gesamtkosten im Wartungs- und Störfall erfüllt.

Gleichzeitig werden schwere Lasten im Service- und Wartungseinsatz vermieden, und somit ein hoher Arbeitsschutz für das Personal erreicht.

Durch die konsequente Umsetzung dieser Forderungen und Erfahrungen in über 400 Kläranlagen entstand 1990 unser Produkt ROTA- LIFT.

Der ROTA-LIFT oberhalb des Beckens

Bildergalerie ROTA-LIFT im Einsatz

Merkmale des ROTA-LIFT

  • Einsatz in allen üblichen Belebungsbecken
  • Einsatz für kommunales oder industrielles Abwasser
  • Keine Belebungsbeckenentleerung für Service und Wartung
  • Zentrale Luftverteilung
  • Geringer Arbeitsaufwand
  • Geringe Betriebskosten
  • Zentral integrierte Hebeeinrichtung
  • Für Service und Wartung nur eine Arbeitskraft erforderlich
  • Spülanschlüsse zur Reinigung des Verteilerrohrsystems
  • Alle Belüfter sind von der Wartungsbrücke in aufrechter, stehender Haltung erreichbar.
  • Wartung der technischen Ausrüstung im Belebungsbecken von der Wartungsbrücke aus möglich
  • Kontrolle der gesamten Belüftergitter in nur ca. 20 bis 30